, Horcicka Gerhard

Quarantäne - Programm bei der Jugend des SKB

Nachdem die Jugendleitung ein paar Trainingsanleitungen für zu Hause an seine Spieler verschickt hat, gehen die Whatsapp-Gruppen der Jugendleitung über mit Videos und Fotos, in denen die Spieler zeigen wie sie sich in Zeiten der Corona-Quarantäne fit halten.

Der ÖFB hat seinen Verbandsvereinen ein paar Tipps für Ihre Spieler zukommen lassen wie man in Zeiten von Quarantäne und partiellen Ausgangssperren trotzdem fit bleiben kann.

Dieses Angebot haben wir gerne an alle Eltern und Spieler weitergeleitet. Wäre aber wohl gar nicht nötig gewesen - unsere Spieler scheinen sich sowieso weiter mit Ihrem Lieblingssport zu beschäftigen.  Da es auch keine Spiele mehr im TV gibt, spielen sie einfach selber zu Hause. Im Garten oder im Zimmer. Und wenn das nicht geht, gibt es Fitnessprogramm oder Ähnliches. 

Aus Sicht des SKB ist zur Zeit alles erlaubt was unsere Kids mit dem Fussball in Verbindung hält. Und da gilt sogar Tischfußball oder eine paar Matches und Turniere an der Playstation. 

KEEP ON TRAINING!   STAY FIT!     #WELOVEFOOTBALL  #WELOVESKB